viagra til kvinder viagra køb viagra piller viagra kvinder viagra virkning viagra til mænd viagra håndkøb viagra uden recept viagra yan etkileri viagra virkning på kvinder viagra virkningstid viagra w aptece viagra w aptece bez recepty viagra y dolor de cabeza viagra sverige viagra til kvinder køb viagra 50 mg wirkungsdauer viagra zonder recept viagra gel thailand viagra cialis levitra viagra bulgarien viagra i danmark viagra i håndkøb viagra creme kaufen viagra for kvinder viagra apoteket viagra danmark viagra pris apoteket viagra køb apotek tipos de viagra viagra zäpfchen

Archive for March, 2008


Er ist weg! Juhuu!

Sunday, March 30th, 2008

Nach unserer großen Enttäuschung am Freitag kam dann heute die Jubelnachricht: Der Nerv-Nachbar zieht doch aus. Völlig unabhängig von dem anderen Auszug schleppten heute schon wieder Leute Möbel durch das Treppenhaus. Und diesmal für ihn. Diese Ruhe, diese himmlische Ruhe!

Zu früh gefreut

Friday, March 28th, 2008

Gestern rief mich Tobias auf der (Diplom)Arbeit mit einer gar wundervollen Nachricht an: Es würde gerade jemand ausziehen und vermutlich der Nervensägen-Nachbar. Was für eine Freude! Das hat mir den ganzen Tag versüßt. Jedem den ich kenne habe ich schon mindestens einmal vorgejammert, wie grauenvoll der Kerl ist. Das fängt damit an, dass er fast jede Nacht um halb zwei die Treppe hochstampft und dabei jeder Schritt klingt als ob ein Mehlsack auf die Stufe kracht. Ich hätte es für anatomisch unmöglich gehalten, dass jemand dermaßen laut auftritt, ohne sein gesamtes Gewicht dahinter zu legen. Soweit ihm Absicht zu unterstellen, gehe ich dann aber doch nicht.
(more…)

“Just in time” ist nix für mich

Thursday, March 20th, 2008

Ich habe mal wieder etwas über mich selbst gelernt: “Just in time” ist nix für mich. Ich bin verantwortlich für die Tassen auf dem Easterhegg. Montag hat mich die Dame vom Werbemittel-Versand bei dem ich bestellt hatte, kurzzeitig in Schockzustand versetzt, als es so aussah, als kämen die Tassen nicht rechtzeitig.

Was sollen wir mit 350 Tassen für eine Veranstaltung die vorbei ist? Was erzählen wir den 350 Leuten, die ihre Tasse wollen? Jetzt klappt doch noch alles und die Tassen werden morgen geliefert (einen Tag vor der Veranstaltung). Aber zweimal ging mir der Arsch derbe auf Grundeis, obwohl ich früh genug bestellt hatte.

Bei den Stricknadeln für meinen Workshop bin ich dagegen selber schuld. Erst am Samstag bestellt. Bettel-Mail geschrieben, dass ich die schnell brauche. Nix gehört. Hatte schon abgeschrieben, dass es noch klappt. Dann heute (Mi) gegen 11 die Mail bekommen, dass es raus ist. Jetzt habe ich wieder Hoffnung, dass es vielleicht doch noch klappt. Das wäre die Rettung, denn bestellt hab ich Rundstricknadeln für 1 Euro pro Stück. Bei Kaufhof kostet eine 5,50. Das ist mal ein krasser Preisunterschied…

Na, ich drück mir mal selbst die Däumchen, dass das Paket morgen noch ankommt.

Easterhegg

Saturday, March 15th, 2008

EasterheggURL: http://eh2008.koeln.ccc.de/

Ostern 2008 richtet der CCC Cologne das Easterhegg, quasi das Familien-Treffen des CCC aus. Wo das Design schon mal da war, wurde es von ein paar anderen auch gleich noch für ein anderes Projekt verwurstet.

(2007)

Codebabes.de

Saturday, March 15th, 2008

CodebabesURL: http://codebabes.de/blog/

Zusammen mit einer Freundin blogge ich über Computer, Informatik und Frauen in diesen Bereichen. Zunächst haben wir das Wordpress-Standard-Theme verwendet, aber wir wollten dann doch “was eigenes” :)

(2007)

geekin.de 2.0

Saturday, March 15th, 2008

geekin_u-bahnURL: http://www.geekin.de/u-bahn/

Ach ja, das “alte” Geekin-Design… Find ich ja eigentlich immer noch ziemlich originell… Aber das basierte auf so’ner selbstgebastelten PHP-Lösung, mit der es leider wenig Spass machte neue Inhalte einzubinden.

(2005)

Five or more

Saturday, March 15th, 2008

Five or moreURL: http://www.geekin.de/data/public/
umsetzung/five_or_more/

“Five or more” ist ein kleines Spiel, das wohl oft bei Linux-Distributionen dabei ist. Seit ich es im Uni-Rechnerpool entdeckt habe, könnte ich das stundenlang spielen. Nun habe ich aber daheim kein Linux und es gab keine Online-Version. Na, selbst ist die Frau. Hab ich es mir eben (mit der JavaScript-Gamelib) selbst programmiert :)

Die Regeln:
Wenn man 5 oder mehr Kugeln in eine Reihe neben- / aufeinander platziert, verschwinden sie. Nach jedem setzen, werden 3 neue Kugeln auf das Feld gesetzt. Eine Vorschau auf diese Kugeln sieht man rechts. Man kann eine Kugel nur auf einen Platz verschieben zu dem es einen freien Weg gibt. Viel Spass!

PS: “Five or more” ist ursprünglich ein Windows-Spiel namens “Color Lines”.

(2007)

Minesweeper

Saturday, March 15th, 2008

MinesweeperURL: http://www.geekin.de/data/public/
umsetzung/minesweeper/index.html

Ich habe einen Programmierkurs für Mädchen gegeben. Dieses Minesweeper sollten die Mädels nach einem Einführungswochenende nachprogrammieren.

Da die Zeit zu knapp wurde, wurde es dann ein Mini-Space-Invader.

(2007)

Margit-Haehner.de

Saturday, March 15th, 2008

Margit-HaehnerURL: http://www.margit-haehner.de/

Margit Hähner ist eine Schriftstellerin aus Köln. Hier wollte ich mal was Neues ausprobieren. Das Design ist organischer, das Hintergrundbild unterstreicht den Beruf und alles ist nur auf einer Seite.

(2006)

de-SOLUTION.de

Saturday, March 15th, 2008

de-SOLUTIONURL: http://www.de-solution.de/
de-SOLUTION bietet professionelle Kommunikationslösungen an. Das sollte das neue Design vermitteln.
Die Pflege der Seite wird durch den Einsatz von SSI (Server Side Includes) erleichtert.

(2006)